Vereinsgründung

Das Gründungsjahr 1952

Beim Stammtisch im Gasthaus zur Rumburg trafen sich des Öfteren einige sangesfreudige Männer aus Enkering. Aus den Gesprächen heraus wurde Josef Noll beauftragt, mit dem Lehrer der Volksschule Enkering, Hugo Miller, der bereits den Enkeringer Kirchenchor leitete, Kontakt aufzunehmen und zu fragen, ob er bereit wäre, die Chorleitung für einen Männerchor zu übernehmen. Hugo Miller zögerte nicht lange und sagte zu. So stand der Gründung des Männergesangsvereins nichts mehr im Wege.

Die erste Eintragung in der Vereinschronik lautet folgendermaßen:


"27.III.52

Am heutigen Tage bei der Gründungsversammlung wurden gewählt zum
1. Vorstand Noll Josef
2. Vorstand Heinz Alois
Schriftführer Kapfer Anton
Kassier Bauer Johann
Vereinswart Haas Johann
Dirigent Herr Lehrer Hugo Miller

Beschluß: 1,-- DM Aufnahmegebühr und einen Beitrag von 50 Pfg. monatlich

Als Vereinslokal wurde das Gasthaus zur Rumburg (Werner) gewählt.

Vereinsmitglieder:

Aktiv:
Noll Josef
Miller Hugo
Heinz Alois
Kapfer Anton
Bauer Johann
Haas Johann
Schreyer Jakob
Geyer Anton
Sygulla Stefan
Hackner Jakob
Rausch Martin
Butz Josef
Hofmeier Klemens
Buchberger Karl sen.
Heindl Josef
Mosandl Otmar
Kiener Josef
Christoph Franz
Mödl Josef

Passiv:
Werner Rudolf
Werner Anni
Miller Rosa
Querfurt Hans
Sammiller
Salzeder Georg
Meier Klaus
Butz Josef
Fieger Hans
Mödl Ernst
Meixner Josef"

Der MGV zählte somit bei der Gründung 19 aktive und 11 passive Mitglieder.
Die ersten Proben fanden in der Schule in Enkering statt und wearen für die musikalischen Laien sehr anstrengend. Wurden hier die angehenden Sänger doch hauptsächlich mit theoretischen Unterweisungen in Notenkunde und ähnlichem konfrontiert. Dies fürhte auch dazu, dass immer mehr urspünglich Aktive dem "Unterricht" fern blieben. Nachdem die Proben in das Vereinslokal verlegt wurden und auch Lieder geprobt wurden, erfreute sich der Chor wieder regeren Zulaufs.

Der erste öffentliche Auftritt ließ nicht lange auf sich warten. Unter dem 1.Mai ist folgender Eintrag zu lesen:

"Anläßlich der Eröffnung der Freitanzdiele bei der Gastwirtschaft Werner (die unser Vereinslokal ist), trugen wir unsere ersten neu erlernten Lieder vor einem großen Publikum vor. Folgende Lieder wurden vorgetragen:

1. Deutscher Sängergruß
2. Wie s daheim war
3. Beim Holderstrauch
4. In einem kühlen Grunde
5. Mädle ruck ruck ...

Die Zuhörer waren sehr begeistert und spendeten uns reichlich Beifall."

Quelle: Festschrift 2002

Termine

24.11.2018: Benefizrockkonzert

Benefizrockkonzert zugunsten Elterninitiative krebskranker Kinder, im Gasthof Heckl

01.12.2018: 19:30 Schafkopfturnier

Schafkopfturnier der Galgendengler Enkering - im Gasthof zum Bräu

02.12.2018: Jahresamt Kriegerverein

Jahresamt Kriegerverein mit Weißwurstfrühstück

02.12.2018: 17:00 Weihnachtsfeier Reservisten

Weihnachtsfeier der Reservistenkameradschaft - im Gasthaus zum Bräu

Inhalt

Datenschutz & Cookies

Um Ihnen ein komfortables Surf-Erlebnis zu bieten, setzt Enkering.net Cookies ein. Da uns Ihre Privatsphäre am Herzen liegt, verwenden wir diese nicht dazu, Sie ohne Ihr Wissen zu identifizieren oder Ihre Aktionen nachzuverfolgen. Wenn wir personenbezogene Cookies speichern müssen – zum Beispiel für ein Gästebuch – tun wir dies nur mit Ihrem vorherigen Einverständnis. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.